Navigation überspringen

Elektronische Schulstatistik (ESS)


Informationen zur verpflichtenden Teilnahme der öffentlichen und privaten Schulen im Geschäftsbereich des Kultusministeriums Baden-Württemberg:

ESS - Informationen zur verpflichtenden Teilnahme
Ergänzungsblatt zur Schulstatistik 2023/24
Ergänzungsblatt Support und Information zur Schulstatistik 2023/24

  • Im Herbst 2023 wurde die Teilnahme an der Elektronischen Schulstatistik für alle öffentlichen wie privaten Schulen verpflichtend.

  • Öffentliche Schulen verwenden ASV-BW zur Durchführung der ESS, private Schulen ohne ASV-BW haben die Möglichkeit, das Internet-Modul ESS-Online zu nutzen.

  • Schulungen zur Vorbereitung der ESS 2024 finden ab März 2024 statt. Die Anmeldelinks finden Sie, nach Schularten getrennt, weiter unten. Ab September 2024 sind Schulungen zur Durchführung und Abgabe geplant. Diese werden ebenfalls an dieser Stelle veröffentlicht.

  • Eine konsequente Nutzung der Schulverwaltungssoftware ASV-BW und eine kontinuierliche Datenpflege sind wichtige Voraussetzungen für eine einfachere und komfortablere elektronische Statistikabgabe mit ASV-BW.

  • Zur Vorbereitung auf die ESS wird empfohlen, in ASV-BW die ESS-Systemprüfung aufzurufen. Diese überprüft mit Verbindungstests, ob die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an der ESS gegeben sind. Hierzu steht die "Anleitung Vorabprüfung" zur Verfügung.


Schulung ESS - Vorarbeiten

Zielgruppe: alle Schularten

Inhalte:
  • Systeminfo

  • Aktualisierungen in ASV-BW: Wertelisten, Dienststellendaten, Anwendungsdaten

  • Datenprüfung



Voraussetzungen: ASV-BW Grundlagen

Ort: Online
Dauer: 2 Stunden

Termine und Anmeldung:

2024 GS, SBBZ und GMS

2024 SEK I

2024 BS


Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.