Suchfunktion



ASV-BW Software

School-Version

(One-Klick-Installation)

  • Informationen zur ASV-BW School-Version

    Bei der ASV-BW School-Version handelt es sich um eine vereinfache Installations-Variante, welche in einer Installationsroutine mit nur wenigen Klicks Datenbank und Programm installiert.

    Der Funktionsumfang und die Handhabung der School-Version ist identisch mit der komplexeren Enterprise-Version. Der Unterschied besteht in einer deutlich vereinfachten Installation mit standartisierten Parametern.

    Bitte beachten Sie: Diese Installations-Variante wird für den Betrieb an einer einzelnen Schule mit maximal 500 Schülern und 5 Benutzern (die gleichzeitig in ASV-BW arbeiten) empfohlen.

    Durch die vereinfachte Installation wird der Betreuungsaufwand niedrig gehalten und sie ermöglicht auch kleineren Schulen den reibungslosen Umstieg auf ASV-BW.


    Weitere Dokumente mit Informationen:

    Anleitungen > Reiter Installation


    Aktuelle Anschreiben:

    Bezeichnung Typ
    zu Version 2.8.197pdf
  • ASV-BW School-Updateversion Download

    Bitte beachten Sie:

    Die ASV-BW School-Version ist grundsätzlich mit einer Autoupdate-Funktion ausgestattet.

    In Ausnahmefällen kann ein manuelles Update der ASV-BW School-Version nötig sein.

    Da das Installationsfile für die grundlegende Installation der School-Version kein Update beinhaltet, verwenden Sie bitte das untenstehende Update der Enterprise-Version.


    ASV-BW-Software-Update der Enterprise-Version

    ASV-BW Enterprise-Version


    2.7.342_032_73_bw_update-installer.zip (13.05.2019, ca. 478 MB)





    Sie erhalten hier die aktuelle Update-Version von ASV-BW. Voraussetzung um das ASV-BW-Update zu installieren ist, dass Sie mindestens ASV-BW ab Version 1.29.x installiert haben. Falls Sie von einer älteren Version updaten möchten, wenden Sie sich bitte an das Service Center Schulverwaltung (SCS) .

    Bitte erstellen Sie vor dem Update unbedingt eine Datensicherung.


    Anleitung zum ASV-BW Update:

    ASV-BW Update durchführen

  • Informationen für Administratoren

    Die ASV-BW School-Version ist geeignet für den Einsatz an kleineren Schulen, die nur einen einzigen Rechner mit ASV-BW betreiben wollen. Sie kann aber durch die Anbindung von bis zu fünf gleichzeitig genutzten weiteren Clients auch für den Einsatz an Schulen mit bis zu 500 Schülern erweitert werden. In diesem Fall fungiert der erste Rechner als Server.


    Mit Beginn des Installationsprozesses werden die Systemvoraussetzungen überprüft. Anschließend erfolgt die Installation mit standartisierten Parametern direkt auf dem Laufwerk C. Es werden ASV-BW-Server mit einer eingebetteten H2-Datenbank sowie der ASV-BW-Client installiert.


    Der ASV-BW-Server wird als automatisch startender Dienst eingerichtet. Für den Start des Clients wird auf dem Desktop ein Icon angelegt.

    Ein automatischer Updatedienst wird eingerichtet, welcher die Software auf dem aktuellsten Stand hält. Darüber hinaus wird eine tägliche Backupprozedur eingerichtet.

    Der gesamte Installlationsprozess läuft als in sich abgeschlossene Routine ab. Wir sprechen hier von einer One-Klick-Installlation.

Bitte beachten Sie:


Die ASV-BW School-Version

  • kann nur auf einem
    64-Bit-System installiert werden.
  • wird nur für Schulen mit maximal 500 Schülern
  • und maximal 5 Benutzern (die gleichzeitig an ASV-BW arbeiten) empfohlen.

Fußleiste